Baumpflege

Baumpflegemaßnahmen werden durchgeführt, um die Verkehrssicherheit eines Baumes zu erhalten oder wiederherzustellen.

Zu den Maßnahmen, die wir anbieten können, zählen:

 

  • Totholzentfernung
  • Lichtraumprofilschnitt
  • Kronenpflege (nach ZTV-Baumpflege)*
  • Kroneneinkürzung
  • Kronenteileinkürzungen
  • Kronenauslichtung ( max. 15%)
  • Kronenregenerationsschnitt
  • Kronensicherungsschnitt
  • Erziehungs- und Aufbauschnitt
  • Jungbaumschnitt
  • Entfernung von baumfremdem Bewuchs
  • Gebäudefreischnitt
  • Einbau von Kronensicherungssystemen
  • Nachbehandlung nicht fachgerechter Schnitte
  • Baumumfeldverbesserung
  • Baumschutz auf Baustellen
  • Baumkontrolle
  • Baumgutachten
  • Notdienst bei Sturmschäden

 

* Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Baumpflege. Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL), 2006

Alle Maßnahmen werden ausschließlich nach der ZTV-Baumpflege und im Einklang mit dem Baum ausgeführt. Es wird zu jeder Zeit auf das individuelle Baumumfeld und auf die standortspezifischen Bedürfnisse des Baumes eingegangen. Die Vitalitätserhaltung des Baumes hat bei jeder Art von Schnittarbeit oberste Priorität. Individuelle Kundenwünsche können in die Arbeit mit einfließen, jedoch nur soweit es für den Baum verträglich ist.

 

Ein ganzes Leben reicht nicht aus,

das Wesen der Bäume zu ergründen.

*